In dieser Rubrik stellen wir das Lebenshilfewerk Elbe gGmbH aus Schenefeld vor:

Jeder Mensch ist einzigartig!

Das LEBENSHILFEWERK ELBE ist die Nachfolge-Einrichtung des LHW-Schenefeld gGmbH, einer „Sonstigen Beschäftigungsstätte“.

Die Einrichtung entspricht nach der vorläufigen Anerkennung durch die zuständige Bundesagentur für Arbeit, dem Einrichtungstyp „Werkstatt für behinderte Menschen" (WfbM).

Das LHW ELBE bietet Beschäftigung und Förderung in unterschiedlichen Handwerken und Dienstleistungen an.

Ausgelagerte Arbeitsplätze ermöglichen darüber hinaus eine Teilhabe am Arbeitsleben, orientiert an individuellen Bedürfnissen und Wünschen.

Mit den Angeboten der Beruflichen Bildung bieten wir Schulabgängern nun eine Perspektive im Rahmen der beruflichen Orientierung und Qualifizierung.